Unser Angebot

  • Unterstützung bei der Besetzung von Ausbildungs­plätzen mit inländischen Jugendlichen
  • Unterstützung bei der betrieblichen Integration von ausländischen Jugendlichen und ausländischen Fach­ kräften ohne Flüchtlingsstatus
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Weiterent­wicklung der Willkommenskultur im Unternehmen
  • Verzahnung mit anderen Initiativen zur Unterstützung während der Ausbildungszeit


Unsere Bilanz
Die Berater/-innen der Passgenauen Besetzung in Kammern und sonstigen Organisationen der Wirtschaft beraten seit 2007 bundesweit kleine und mittlere Unter­ nehmen bei der Besetzung von Ausb ildungsplätzen .
Seit 2007 wurden insgesamt rd. 70.000 Ausbildungsplätze und rd. 8.000 Stellen für die Einstiegsqualifizierung pass­genau besetzt. 
Das Programm „Passgenaue Besetzung - Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.